Navigation

KoDaK

Koexistenz verschiedener Datenverkehrs-Klassen im Fahrzeug und Flugzeug

Gesamtziel dieses Projekts ist die Untersuchung sowie Umsetzung von Ethernet-Varianten in den Anwendungsdomänen Luft- und Raumfahrt, Schienenverkehr sowie der Automobilindustrie. Seitens Hardware-Software-Co-Design liegt der Fokus auf der Erarbeitung von Virtuellen Prototypen zur (1) simulativen Analyse von Gesamtsystemen aus den Anwendungsdomänen sowie zu (2) automatisiertem Test und Validierung der Netzwerkkomponenten.